Passiv Kühlung mit bestehender Sole/Wasser Maschine

    Wir durften für eine bestehende, alte Sole/Wasser Wärmepumpe eine Passiv Kühlung nachrüsten. Nun kann auch im Sommer mit der Erdsonde gekühlt werden. Die Steuerung kann für jede Wärmepumpe verwendet werden. Kern Funktionen:

    • Steuerung der Heiz- und Kühlkurve
    • Sommerabschaltung Heizung und Sommereinschaltung Kühlung
    • Wärmepumpe wird Ferngesteuert, Bedienung über Touchpanel Siemens
    • Integration Smart Grid oder Photovoltaik möglich
    • Anpassungen Hydraulik Minimal:
      • Umschaltventil
      • Plattenwärmetauscher
      • Optional Heizungsmischer für genauere Regelung
    • Pufferladung Solar mit Fühler Oben und Unten

    Leider sind die Investitionskosten relativ hoch. Im kleinen Bereich von 0 - 15 kW lohnt sich die Investition leider nicht. Die Steuerung ohne die hydraulischen und elektrischen Änderungen kostet um die 5'500.00 CHF. Zusammen mit den elektrischen und hydraulischen Anpassungen wird der Endbetrag um die 8'500.00 CHF liegen. Im kleinen Bereich empfehlen wir Ihnen eine Klimaanlage, mit dieser lässt sich die Luft auch entfeuchten.

    Schreiben Sie Uns

      Captcha erneuern  
      

    Allgemeine Informationen

    Adresse und Telefon:

    Kelvin Kälte AG
    Gewerbestrasse 8
    8500 Frauenfeld
    Tel: 052 385 31 28
    Fax: 052 385 31 29
    Mobil: 079 363 70 93
    E-Mail: info@kelvin-kaelte.ch

    Pikett:

    Erreichbarkeit: 06:00 - 22:00 während 365 Tage pro Jahr. Bitte Störmeldung auf das Tonband sprechen. Der zuständige Mitarbeiter ruft Sie umgehend an. Ausserordentliche Störungen werden auch in der Nacht bearbeitet. Wärmepumpen Störungen werden in der Regel innerhalb 24 Stunden erledigt.

    Stundenansätze:

    Fahrzeit: 104.00 CHF pro Stunde
    Arbeitszeit Monteur: 104.00 CHF pro Stunde 
    Arbeitszeit Techniker: 128.00 CHF pro Stunde
    Arbeitszeit MSR & Ingenieur: 145.00 CHF pro Stunde